Hamersley Range

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hamersley Range
Höchster Gipfel Mount Meharry (1250 m)
Lage Western Australia
Hamersley Range (Westaustralien)
Hamersley Range
Koordinaten 21° 53′ S, 116° 46′ O-21.883333333333116.766666666671250Koordinaten: 21° 53′ S, 116° 46′ O
f1
p1

Die Hamersley Range ist eine Gebirgsregion in der Region Pilbara im australischen Bundesstaat Western Australia.

Sie erstreckt sich vom Fortescue River im Nordosten 460 km nach Süden. Westaustraliens höchste Erhebung, der 1250 m hohe Mount Meharry, liegt in dem Gebirgszug.

Das Gebirge ist durch zahlreiche Erosionsschluchten wie der Wittenoom Gorge gekennzeichnet.

Der Karijini-Nationalpark (früher „Hamersley-Nationalpark“), einer von Australiens größten Nationalparks, erstreckt sich um das Gebirge.

Das Gebirge weist reiche Eisenerzlagerstätten auf und ist das Hauptgebiet des Eisenerzbergbaus in Australien. Entlang des Gebirgszuges sind daher Bergwerke, Bergbausiedlungen und Eisenbahnlinien der großen westaustralischen Bergwerksgesellschaften zu finden.

Literatur[Bearbeiten]

  • Lloyd Marshall: New iron age in the Hamersleys in the Weekend News, 3. September 1966.
  • C. McA Powell et al (1994): Late Archaean and early Proterozoic tectonics and basin formation of the Hamersley Ranges East Perth, W.A. Geological Society of Australia (W.A. Division) "12th Australian Geological Convention, September 1994". Excursion guidebook, 0819-6613 ; no. 4. ISBN 0-909869-90-1