Haraella retrocalla

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Haraella)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Haraella retrocalla
Haraella retrocalla

Haraella retrocalla

Systematik
Familie: Orchideen (Orchidaceae)
Unterfamilie: Epidendroideae
Tribus: Vandeae
Untertribus: Aeridinae
Gattung: Haraella
Art: Haraella retrocalla
Wissenschaftlicher Name der Gattung
Haraella
Kudô
Wissenschaftlicher Name der Art
Haraella retrocalla
(Hayata) Kudô

Haraella retrocalla ist die einzige Art der Gattung Haraella aus der Familie der Orchideengewächse (Orchidaceae). Sie kommt endemisch auf der Insel Taiwan vor und wurde bereits 1914 von Hayata Bunzō als Saccolabium retrocallum beschrieben.

Beschreibung[Bearbeiten]

Haraella retrocalla ist eine kleine, epiphytisch wachsende Pflanze. Sie ist gekennzeichnet durch eine kurze monopodiale Sprossachse, an der mehrere sichelförmige Blätter angebracht sind. Der Blütentrieb entspringt seitlich aus der Sprossachse und bildet einige wenige Blüten aus. Die Blüten besitzen eine große Lippe mit einem charakteristischen, samtartigen roten Fleck in Ihrer Mitte. Der schwache Duft der Blüten erinnert an Zitrone.

Die Art wächst in Laubwäldern Taiwans in einer Höhe zwischen 500 m und 1500 m. Die Blütezeit erstreckt sich von Juli bis November, wobei die Hauptblütezeit jedoch in den Herbstmonaten liegt.

Intergenerische Hybriden[Bearbeiten]

Folgende intergenerische Hybriden mit Haraella werden bei der Royal Horticultural Society gelistet.[1]

Quellen[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Liste der Gattungen mit Angabe der Komponenten

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Haraella – Album mit Bildern, Videos und Audiodateien