Herzsee

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Herzsee
Der Herzsee vom Westufer
Der Herzsee vom Westufer
Geographische Lage Bezirk Innsbruck Land, Tirol, Österreich
Abfluss Herztalbach → Inn
Orte am Ufer Aldrans
Daten
Koordinaten 47° 14′ 54,8″ N, 11° 27′ 21,4″ O47.24856211.455951812Koordinaten: 47° 14′ 54,8″ N, 11° 27′ 21,4″ O
Herzsee (Tirol)
Herzsee
Höhe über Meeresspiegel 812 m ü. A.
Fläche 0,7 ha[1]
Länge 200 m[1]
Breite 40 m[1]
Maximale Tiefe 3,5 mf10

Der Herzsee liegt nahe der Ortsmitte von Aldrans in Tirol (Österreich) und dient heute hauptsächlich zur Fischaufzucht; früher war er zum Baden freigegeben. Der See liegt in einer bewaldeten Umgebung am Rundwanderweg nach Ampass und Sistrans. Er ist 200 m lang und 40 m breit.

Aufgrund seiner geringen Größe kommt es zeitweise zur Algenbildung. Seine Wasserqualität beträgt Stufe II. Der Herztalbach ist der natürliche Abfluss des Sees und mündet nach ca. 3,5 km nordöstlich von Ampass in den Inn.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b c TIRIS – Tiroler Raumordnungs‐ und Informationssystem