Ian Nelson

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ian Nelson (* 5. September 1982 in Madison, Wisconsin) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Karriere[Bearbeiten]

Ian Nelson hatte seine erste Rolle 2001 in dem Kurzfilm The Ketchup Conspiracy. 2004 hatte er, neben einer Gastrolle in einer Folge der Krimiserie Cold Case – Kein Opfer ist je vergessen, eine wiederkehrende Rolle als Monty in zwei Folgen der neunten Staffel der Fernsehserie Eine himmlische Familie. Neben seinen Schauspielrollen in Fernsehserien spielte Nelson auch in verschiedenen Filmen mit, so 2006 in Heavens Fall.

2007 hatte Nelson als Brady Carter eine der Hauptrollen der kurzlebigen Jugendserie What Goes On inne.[1] Die für den Sender The N produzierte Serie kam auf zehn Folgen. In den folgenden Jahren war Nelson erneut in einzelnen Folgen verschiedener Serien wie Ghost Whisperer – Stimmen aus dem Jenseits oder Castle zu sehen.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. http://www.filmbug.com/db/300261