Juojärvi

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Juojärvi

BW

Geographische Lage Ost-Finnland
Abfluss Juojärven reitti
Städte am Ufer Tuusniemi
Daten
Koordinaten 62° 39′ N, 28° 43′ O62.6528.716667101Koordinaten: 62° 39′ N, 28° 43′ O
Juojärvi (Finnland)
Juojärvi
Höhe über Meeresspiegel 101 m
Fläche 219,54 km²[1] [2]
Maximale Tiefe 51 m[2]
Mittlere Tiefe 8,89 m[2]
Einzugsgebiet 2074 km²[2]

Der Juojärvi ist ein 219,54 km² großer See im Osten Finnlands.[2] Er liegt auf einer Höhe von 101 m.[2] Der See liegt innerhalb der Gemeindegrenzen von Heinävesi, Liperi, Outokumpu und Tuusniemi. Er ist einer der saubersten Seen im Land. Am Südufer ist das Kloster Uusi Valamo beheimatet.

Über den Wasserweg Juojärven reitti ist der See mit dem südwestlich gelegenen Varisvesi, der zum Seensystem Iso-Kalla gehört, verbunden. Die Höhendifferenz zwischen den beiden Seen von 19 m wird vom Palokki-Wasserkraftwerk mit einer installierten Leistung von 7,4 MW ausgenutzt.

Siehe auch[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Finnish Environment Institute: Finnish lakes larger than 40 square kilometers
  2. a b c d e f JÄRVIWIKI - Juojärvi (04.711.1.004)