Körperbau

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Körperbau des Menschen

Körperbau oder Statur bezeichnet biologisch das äußere Erscheinungsbild des Menschen und von Tieren, die neben Extremitäten einen differenzierten Körper mit Verdauungssystem und Skelett aufweisen. Erforscht wird der Körperbau in den Fachgebieten Morphologie und Anatomie.

Umgangssprachlich werden mit dem Begriff Körperbau in der Regel die charakteristischen, sichtbaren Merkmale eines Menschen bezeichnet.

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]