KDE (Begriffsklärung)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

KDE steht als Abkürzung für:

  • KDE, Projekt zur Entwicklung Freier Software
  • KDE Software Compilation 4, aktuelle Softwaresammlung des KDE-Projekts
  • K Desktop Environment, ältere Softwaresammlung des KDE-Projekts
  • Kernel Density Estimation, Kerndichteschätzer, Wahrscheinlichkeitsverteilung einer Zufallsvariable
  • Kuratorium Deutsche Einheit e. V., am 17. Juni 2003 gegründet, versteht sich als Verein engagierter Bürger, die sich für die Völkerverständigung einsetzen, siehe Point-Alpha-Preis


Kde. steht für:


Siehe auch:

 Wiktionary: kde – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.