Kleinlöschfahrzeug

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Kleinlöschfahrzeug ist die Bezeichnung für ein Löschfahrzeug der Feuerwehr. Die Bezeichnung wird sowohl in Österreich als auch in Deutschland gebraucht. Allerdings verbergen sich hinter dieser gleichen Bezeichnung völlig unterschiedliche taktische Konzepte.

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.