Koen Ridder

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Koen Ridder (* 14. März 1985) ist ein niederländischer Badmintonspieler.

Karriere[Bearbeiten]

Koen Ridder gewann 2008 die Herrendoppelkonkurrenz bei den Portugal International gemeinsam mit Ruud Bosch. Im Folgejahr siegten beide bei den niederländischen Meisterschaften und den Belgian International. 2010 gewannen sie die Slovenian International und die Spanish International.

Sportliche Erfolge[Bearbeiten]

Saison Veranstaltung Disziplin Platz Name
2007 Niederländische Meisterschaft Herreneinzel 3 Koen Ridder
2008 Portugal International Herrendoppel 1 Ruud Bosch / Koen Ridder
2009 Niederländische Meisterschaft Herrendoppel 1 Ruud Bosch / Koen Ridder
2009 Belgian International Herrendoppel 1 Ruud Bosch / Koen Ridder
2009 Dutch International Herrendoppel 2 Ruud Bosch / Koen Ridder
2010 Slovenian International Herrendoppel 1 Ruud Bosch / Koen Ridder
2010 Spanish International Herrendoppel 2 Ruud Bosch / Koen Ridder
2012 Norwegian International Herrendoppel 1 Ruud Bosch / Koen Ridder
2013 Niederlande: Einzelmeisterschaften Herrendoppel 1 Ruud Bosch / Koen Ridder

Referenzen[Bearbeiten]