Kuwait Trade Union Federation

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kuwait Trade Union Federation
الاتحاد العام لعمال الكويت
(KTUF)
Zweck:
Vorsitz:
Gründungsdatum: 1968
Mitgliederzahl: 60.000
Sitz: Kuwait-Stadt, Kuwait
Website: www.ktuf.org

Die Kuwait Trade Union Federation (deutsch: Gewerkschaftsbund von Kuwait; arabisch ‏الاتحاد العام لعمال الكويت‎, DMG al-ittiḥād al-ʿāmm li-ʿummāl al-Kuwait) ist die einzige nationale Gewerkschaft im Zentrum von Kuwait.

Organisation[Bearbeiten]

Die Gewerkschaft wurde 1968 gegründet.[1] Die höchste Regulierungsstelle in der General Workers Union of Kuwait ist die Generalkonferenz, die alle zwei Jahre stattfindet. Sie setzt sich zusammen aus 90 Gewerkschaftsdelegierten und fünfzehn Vertretern der Regierung.

Das Präsidium besteht aus den Mitgliedern: Präsident, Vizepräsident und Generalsekretär, Stellvertretender Generalsekretär, Secretary of Foreign Relations und eines Sekretärs der internen Beziehungen. Es existiert eine Kommission über berufstätige Frauen.

Präsidenten[Bearbeiten]

Präsidenten der General Workers Union of Kuwait

  • Sakr Hussein Abdel-Latif 1967 - 1974
  • Mohammed Fahad Awaida 1974 - 1975
  • Nasser Al-Faraj 1975 - 1979
  • Hassan Hussein 1979 - 1980
  • Mohamed Abdel-Mohsen Al-Osaimi 1980 - 1984
  • Nasser Mubarak Faraj 1984 - 1986
  • Rashid Al Falah Hejailan 1986 - 1989
  • Mileihan Ramadan 1989 - 1990
  • Hayef Essam Al-Ajmi 1990 - 1992
  • Abdullah Abdul Salam al-Bakr 1992 - 1994
  • Ibrahim Haroun 1994 - 2004
  • Salem Ajmi Schabib 2004 - 2006
  • Khalid Ghabeichan 2006 - 2010
  • Salem Ajmi Schabib 2010 bis jetzt

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. ICTUR (Hrsg.): Trade Unions of the World, 6th, John Harper Publishing, London UK 2005, ISBN 0-9543811-5-7.