Lüliang Shan

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Lüliang Shan bzw. Lüliang-Gebirge (吕梁山) ist ein Gebirge im Westen der chinesischen Provinz Shanxi. Es ist die Wasserscheide von Huang He (Gelber Fluss) und Fen He. Sein Hauptgipfel, der Guandi Shan, ist 2831 m hoch und liegt im Osten des Kreises Fangshan.

Es war der Schauplatz eines bewaffteten Bauernaufstands (Lüliang Shan nongminjun) gegen Ende der Ming-Dynastie.

Weblinks[Bearbeiten]