Lamnso

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Nsɔ (Lamnsɔ’)

Gesprochen in

Kamerun
Sprecher 125.000 in Kamerun (1987)
Linguistische
Klassifikation

Niger-Kongo

Sprachcodes
ISO 639-3:

lns

Das Lamnso (Eigenbezeichnung Lamnsɔ’) ist die Sprache des Nso-Volkes des Kamerun.

Einige wenige leben auch in Nigeria. Lamnso ist eine Grasland-Sprache mit zehn Hauptnominalklassen.[1] Der ISO 639-3 code ist lns.[2] Diese Sprache wird noch von über 100.000 Personen gesprochen.[3]

Phrasen[Bearbeiten]

  • Beri wo: Danke
  • Wikijung: Du bist willkommen.
  • A saka: Wie Gehts?
  • Saka yo dzə: Nichts Neues, oder M bo sa: Gut
  • Ira nia: Guten Morgen.
  • A saka mbuni?: Wie war dein Schlaf?
  • Aresi nia: Guten Nachmittag.
  • E ginia: Guten Abend.
  • Buni kijung: Schlaf gut.
  • A ber ni kibveshi: Bis morgen.
  • Jemse jungsi: Süße.
  • Wuna wosa: Dir auch.
  • Nyuy servi wo: Gott segne dich.
  • Vishi vejungvi: Viel Glück.
  • Ghan kijung. Safe journey.
  • Fo mo: Gib mir.
  • A du fe?: Wo gehen Sie hin?
  • Yir yee dzə la?: Wie heißen Sie?
  • Yir yem dzə Luckong: Meine Name ist Luckong´.
  • A dzə wan la?: Zu welchen Eltern gehören Sie?
  • M dzə wan Emma: Ich bin das Kind von Emma.
  • Fon Nso dze la?: Wie heißt das traditionelle Nso-Oberhaupt?
  • Jing yar mo: Ich bin hungrig.
  • Ki loung ki yum mo: Ich bin durstig.
  • M kong wo: Ich liebe dich.

Tierbezeichnungen[Bearbeiten]

  • baar: Leopard
  • jwi: Hund
  • kan: Affe
  • kitam: Elefant
  • mbvèreh: Löwe
  • shishuuiy: Duica
  • bvey: Geiß

Nomen[Bearbeiten]

  • shuy: Sonne
  • midzev: Wasser
  • ngwa: Buch
  • narnar: Ananas
  • wunlav: Haus
  • kitukelav: Kamin
  • nsarlav: Boden
  • shulav: Tür
  • nta: Stuhl
  • gham: Vorleger
  • ton: Kochtopf
  • lang: Platte
  • bar: Glas

Adjektive[Bearbeiten]

  • lum: heiß
  • rə : kalt

Bibliografie[Bearbeiten]

  • McGarrity, Laura and Botne, Robert (2001). Between Agreement and Case Marking in Lamnso (PDF; 520 kB). IUWPL 3: Explorations in African Linguistics: From Lamnso' to Sesotho (2001), edited by Robert Botne and Rose Vondrasek, S. 53–70. Bloomington, IN: Noun classes and categorization: Proceedings of a symposium on categorization and noun classification, Eugene, Oregon, October 1983. Amsterdam: J. Benjamins.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. PDF bei faculty.washington.edu
  2. [1]
  3. paul peek: Lamnso. Flw.com. Abgerufen am 21. Oktober 2011.