Landeskanal

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Landeskanal
Senderlogo
Landeskanal.png
Allgemeine Informationen
Empfang: Kabel
Eigentümer: Presse- und Informationsamt
Geschäftsführer: Peter Rutz
Sendebeginn: 1992
Rechtsform: Staatlich
Liste von Fernsehsendern

Der Landeskanal ist ein liechtensteinischer Fernsehkanal, der offizielle Informationen im Vollbild- und Teletext-System übermittelt. Er nahm 1992 den Sendebetrieb auf und wird vom Presse- und Informationsamt betrieben. Der Landeskanal erreicht über die Kabelnetze der Telecom Liechtenstein und TV-COM über 80 Prozent der Haushalte. Das Fernsehprogramm besteht aus liechtensteinischen Filmen, öffentlichen Veranstaltungen, sportlichen Ereignissen und täglich aktualisierten Texttafeln. Seit Juni 2008 werden die Inhalte des Landeskanals auch im Internet zur Verfügung gestellt.

Weblinks[Bearbeiten]