Liste der Generaloberinnen der Barmherzigen Schwestern vom hl. Vinzenz von Paul in München

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Liste der Generaloberinnen der Barmherzigen Schwestern vom hl. Vinzenz von Paul in München führt alle Generaloberinnen des Klosters auf, seitdem König Ludwig I. den Orden 1832 in das Königreich Bayern holte.

Generaloberinnen[Bearbeiten]

Generaloberin Amtszeit
Schwester Ignatia Jorth 1832–1845
Schwester M. Vinzentia Balghuber 1845–1848
Schwester M. Benonia Stanglmaier 1848–1855
Schwester M. Regina Hurler 1855–1895
Schwester M. Avila Dorn 1895–1911
Schwester M. Seraphina Sellmayer 1911–1912
Schwester M. Osmunda Rummel 1912–1924
Schwester M. Desideria Weihmayr 1924–1941
Schwester M. Castella Blöckl 1941–1956
Schwester M. Mildgitha Bachleitner 1956–1968
Schwester M. Gundebalda Engelhart 1968–1980
Schwester M. Siglinde Reichart 1980–1992
Schwester M. Adelinde Schwaiberger 1992–2004
Schwester M. Theodolinde Mehltretter seit 2004

Literatur[Bearbeiten]

  • 175 Jahre Barmherzige Schwestern in Bayern 1832 bis 2007