Liver

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Liver von 1900
Liver von 1900

Liver war eine britische Automarke.

Unternehmensgeschichte[Bearbeiten]

Das Unternehmen William Lea Motor Co Limited begann 1900 in Liverpool mit der Produktion von Automobilen.

1901 wurde die Produktion eingestellt.

Fahrzeuge[Bearbeiten]

Es gab die beiden Modelle 3 ½ HP und 6 HP. Beide Modelle ähnelten den damaligen Modellen von Benz. Sie waren mit Einzylindermotoren im Heck ausgestattet.

Ein 3 ½ HP wurde am 23. Februar 1998 durch Christie’s für 145.900 DM versteigert.[1] Es ist im Museum of Liverpool Life in Liverpool zu besichtigen.

Literatur[Bearbeiten]

  • G. N. Georgano: Autos. Encyclopédie complète. 1885 à nos jours. Courtille, 1975 (französisch)
  • David Culshaw, Peter Horrobin: The Complete Catalogue of British Cars 1895–1975, Veloce Publishing PLC, Dorchester (1997), ISBN 1-874105-93-6 (englisch)

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Bernd Woytal: Hot-Line. In: Motor Klassik, Ausgabe 5/1998, S. 62.