Llanelly and Mynydd Mawr Railway

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Strecke in Llanelli auf einem Diagramm des Railway Clearing House

Die Llanelly and Mynydd Mawr Railway (LMMR) war eine britische Eisenbahngesellschaft in Carmarthenshire in Wales

Geschichte[Bearbeiten]

Die Gesellschaft wurde am 19. Juli 1875 gegründet. Der Parlamentsabgeordnete und Unternehmer Charles William Nevill wurde Präsident der Gesellschaft. Für 1.400 Pfund übernahm sie die noch vorhandenen Anlagen der Carmarthenshire Railway. Auf der vorhandenen Bahntrasse wurde eine Bahnstrecke von Llanelli nach Cross Hands gebaut. Die 19 Kilometer lange Strecke wurde am 1. Januar 1883 eröffnet. Mit dem Railways Act 1921 wurde die Gesellschaft zum 1. Januar 1923 der Great Western Railway zugeschlagen.

Die Strecke war bis 1989 in Betrieb. Seit 1999 bemüht sich die Museumsbahn Llanelli and Mynydd Mawr Railway um den Wiederaufbau der Strecke.

Lokomotiven[Bearbeiten]

Name Hersteller Fabriknummer Baujahr Achsfolge GWR-Nummer ab 1922 Anmerkung
Andrew Barclay Sons & Co. 219 1880 B n2t verkauft 1885
JOHN WADDELL Andrew Barclay Sons & Co. 221 1880 C n2t - verkauft 1908
SEYMOUR CLARKE Fox, Walker and Company 279 1885 C n2t 969 ausgemustert 1948
No. 104 INVERAVON Andrew Barclay Sons & Co. 199 1879 B n2t 1887 erworben, 1889 durch Kesselexplosion zerstört
JEANNIE WADDELL Peckett and Sons 464 1888 B n2t 1913 an die Great Mountain Colliery abgegeben
Peckett and Sons 475 1889 B n2t verkauft 1896
BURNTISLAND Black, Hawthorn & Co 884 1889 B n2t verkauft 1913
GREAT MOUNTAIN Avonside Engine Company 1448 1902 C n2t 944 1928 verkauft
GEORGE WADDELL Andrew Barclay Sons & Co. 1111 1907 C n2t 312 1934 verkauft
E.J. ROBERTSON GRANT Andrew Barclay Sons & Co. 1157 1908 C n2t - verkauft 1919
RAVELSTON Hudswell Clarke 930 1911 C n2t 803 1951 ausgemustert
JOHN WADDELL Hudswell Clarke 912 1911 C n2t - 1919 an die Great Mountain Colliery abgegeben
MERKLAND Hudswell Clarke 977 1912 C n2t 937 1923 ausgemustert
TARNDUNE Hudswell Clarke 1032 1913 C n2t 339 vor 1948 ausgemustert
HILDA Hudswell Clarke 1214 1917 C n2t 359 1954 ausgemustert
VICTORY Manning Wardle 1982 1920 C n2t 704 vor 1948 ausgemustert

Literatur[Bearbeiten]

  •  Christopher Awdry: Encyclopaedia of British Railway Companies. Stephens, Wellingborough 1990, ISBN 1-852600-49-7.
  • M.R.C. Price: The Llanelly & Mynydd Mawr Railway. Oxford 1992. Oakwood Library of Railway History. ISBN 0853614237

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]