Lord-Howe-Brillenvogel

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lord-Howe-Brillenvogel
Robust White-eye.jpg

Lord-Howe-Brillenvogel (Zosterops strenuus)

Systematik
Ordnung: Sperlingsvögel (Passeriformes)
Unterordnung: Singvögel (Passeri)
Familie: Brillenvögel (Zosteropidae)
Gattung: Zosterops
Art: Lord-Howe-Brillenvogel
Wissenschaftlicher Name
Zosterops strenuus
(Gould, 1855)

Der Lord-Howe-Brillenvogel (Zosterops strenuus, ehemals Zosterops strenua) ist eine ausgestorbene Vogelart aus der Familie der Brillenvögel. Er war endemisch auf der Lord-Howe-Insel.

Beschreibung[Bearbeiten]

Der Lord-Howe-Brillenvogel erreichte eine Länge von 13 Zentimetern. Die Oberseite, die Kopf- und die Halsseiten waren dunkel olivgrün. Der Mantel war olivgrau. Um die hellbraune Iris verlief ein breiter weißer Augenring. Unter den Augen war ein mattschwarzer Zügelstrich zu erkennen. Kinn, Kehle, Unterschwanzdecken und Schenkel waren blass-schwefelgelb. Die übrige Unterseite war isabellbraun, die Flanken waren dunkler. Die Bauchmitte war weißlich wie die Unterflügeldecken. Der Schnabel war hornschwarz und die Füße dunkelgrau.

Lebensweise[Bearbeiten]

Die Brutzeit des Lord-Howe-Brillenvogels war von November bis Dezember. Das napfförmige Nest war 10 Zentimeter breit und 5 Zentimeter tief. Es wurde in einer Astgabel aus feinen Würzelchen und Gräsern errichtet und mit weichem Pflanzenmaterial ausgepolstert. Das Gelege bestand aus zwei bis drei blauen Eiern. Die Nahrung des Lord-Howe-Brillenvogels bestand aus Früchten und Getreide. Weil er häufig in die Obstbäume und die Felder einfiel, wurde er von den Landwirten als Plage angesehen.

Aussterben[Bearbeiten]

Der Lord-Howe-Brillenvogel wurde innerhalb von fünf Jahren durch Hausratten ausgelöscht, die im Jahr 1918 vom gestrandeten Schiff SS Makambo entkommen konnten. Bei späteren Suchexpeditionen in den Jahren 1928 und 1936 konnte er nicht mehr nachgewiesen werden.

Literatur[Bearbeiten]

  •  James C. Greenway: Extinct and Vanishing Birds of the World. Dover Publications Inc., New York 1967, ISBN 0-486-21869-4.
  •  Errol Fuller: Extinct Birds. 2000, ISBN 0-8160-1833-2.
  •  David Day: The Doomsday Book of Animals. Ebury Press, London 1981, ISBN 0670279870.
  •  Dieter Luther: Die ausgestorbenen Vögel der Welt. Westarp Wissenschaften, 1986, ISBN 3-89432-213-6.
  •  Otto Finsch: Zosteropidae (Volume 15). 1901.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Lord-Howe-Brillenvogel (Zosterops strenuus) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien