Makam

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Makam bezeichnet:

  • Maqam (Musik), eine Tonleiter oder einen Modus in orientalischer Musik
  • Makame, eine Gattung der arabischen Prosa
  • Makam, türkische Schreibweise für arabisch maqam, allgemein „Stelle, Ort“. Im engeren Sinn islamischer Pilgerort mit einem Heiligengrab (Türbe) und einer Moschee daneben

Siehe auch: Maqam

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.