Mark Brown

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Weitere Bedeutungen sind unter Mark Brown (Begriffsklärung) aufgeführt.



Mark Brown
Spielerinformationen
Voller Name Mark Brown
Geburtstag 28. Februar 1981
Geburtsort MotherwellSchottland
Position Torwart
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
1997–2001
2001–2002
2002–2007
2007–2010
2009–2010
2010–
Glasgow Rangers
FC Motherwell
Inverness Caledonian Thistle
Celtic Glasgow
FC Kilmarnock (Leihe)
Hibernian Edinburgh
4 (0)
19 (0)
170 (0)
13 (0)
14 (0)
29 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 20. März 2012

Mark Brown (* 28. Februar 1981 in Motherwell) ist ein schottischer Fußballspieler.

Karrierebeginn[Bearbeiten]

Mark Brown begann seine Karriere bei den Rangers aus Glasgow, wo er fünf Pflichtspiele bestritt und dann zu Motherwell wechselte. Brown machte 20 Spiele für die Steelmen bevor finanzielle Probleme den Klub zwangen 20 Spieler freizugeben, um die Ausgaben zu senken.

Wechsel nach Inverness[Bearbeiten]

Brown schloss sich Inverness Caledonian Thistle im Sommer 2002 an, nachdem er Trainer Steve Paterson überzeugen konnte. Er wurde bei den Caley Jags schnell ein wichtiger Bestandteil der Mannschaft. Brown absolvierte in dieser Zeit seine ersten Einsätze für die schottische U-21 Nationalmannschaft.

Nach weiterhin guten Leistungen wurde er in die schottische B-Nationalmannschaft berufen, wo er im April 2005 gegen die B-Auswahl von Österreich in der zweiten Halbzeit eingewechselt wurde.

Transfer zu Celtic[Bearbeiten]

Weil Browns Vertrag im Sommer 2007 ausgelaufen wäre, verkaufte ihn Inverness für eine sechsstellige Summe an den schottischen Meister Celtic, da der Klub ihn am Saisonende wohl ablösefrei verloren hätte. Mark Brown ist einer der wenigen Spieler, die für beide Old Firm-Teams, Celtic und Rangers, gespielt haben. Im September 2009 wechselte er auf Leihbasis zum FC Kilmarnock, um den verletzungsbedingten Ausfall von Alan Combe zu kompensieren.[1]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. telegraph.co.uk: Celtic goalkeeper Mark Brown joins Kilmarnock on loan (1. Sep. 2009)