ModBook

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
ModBook Pro mit Mac OS X als Betriebssystem

Das ModBook ist ein zum Tablet-PC umgebautes MacBook, welches bei der Firma Axiotron erhältlich ist. Über seinen multifunktionellen Touchscreen kann per zugehörigem Stift direkt gezeichnet, geschrieben und das Menü bedient werden.

Details[Bearbeiten]

Das Modbook ist aus dem MacBook in der mittleren Ausstattungsvariante hergestellt und benutzt Technologien von Wacom und Axiotron. Durch die Verwendung von Wacom Technologie wird auf das in Mac OS X integrierte Handschriftenerkennungssystem Inkwell zugegriffen.

Weblinks[Bearbeiten]