Moyo

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel befasst sich mit der ugandischen Stadt. Für andere Bedeutungen siehe Moyo (Begriffsklärung).
Karte
Lage von Moyo innerhalb Ugandas

Lage von Moyo innerhalb Ugandas

Basisdaten
Distrikt Moyo
Geographische Lage 3° 38′ N, 31° 45′ O3.633333333333331.75820Koordinaten: 3° 38′ N, 31° 45′ O
Einwohnerzahl 12.074 (2002)
mittlere Höhe 820 m
Zeitzone UTC +3
UN/LOCODE UG OYG
Telefonvorwahl (+256) kein Telefonnetz

Moyo ist eine Stadt im Norden Ugandas nahe der Grenze zum Sudan mit 12.074 Einwohnern. Sie ist die Hauptstadt des gleichnamigen Distrikts Moyo.

Die Stadt wurde in den vergangenen Jahrzehnten maßgeblich geprägt von den Flüchtlingsströmen, die durch den Bürgerkrieg im Südsudan sowie die Bürgerkriege Ugandas in Bewegung gesetzt wurden. Die früher bedeutende Baumwollverarbeitung ist durch diese Konflikte stark in Mitleidenschaft gezogen worden. Es existiert eine Flugzeuglandebahn.