Multicam

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Multicam-Tarnmuster

Das Multicam-Tarnmuster (Eigenschreibweise: MultiCam) wurde von der US-amerikanischen Firma Crye Precision in Zusammenarbeit mit dem US Army Soldier Systems Center entwickelt. Multicam war Teil der Future Force Warrior-Konzeption, die in das eingestellte Future Combat System einfließen sollte. Es findet nun Anwendung im Brigade Combat Team Modernization-Programm. Das Tarnmuster hat bisher nichts mit der Einführung und Nutzung der Army Combat Uniform (ACU) zu tun. Multicam wurde entwickelt, um in verschiedenem Terrain, Jahreszeiten, Lichteinwirkungen und unter Infrarot die Konturen des Soldaten zu verwischen.

Momentan gibt es in der US Army Überlegungen, die eingeführten ACUs durch Multicam zu ersetzen, da erstere zum Teil qualitative Mängel aufweisen und geographisch nur sehr eingeschränkte Tarneigenschaften besitzen. Die British Army nutzt seit 2010 das auf Multicam basierende Multi-Terrain Pattern flächendeckend.

Weblinks[Bearbeiten]