Myom

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Klassifikation nach ICD-10
D21 Sonstige gutartige Neubildungen des Bindegewebes und anderer Weichteilgewebe
D25.- Leiomyom des Uterus

Inkl. Fibromyom des Uterus Gutartige Neubildungen des Uterus mit Morphologieschlüsselnummer M889 und Malignitätsgrad /0

D29.1 Gutartige Neubildung der Prostata
D15.1 Gutartige Neubildung des Herzens
ICD-10 online (WHO-Version 2013)

Ein Myom ist ein gutartiger Muskeltumor. Je nach dem Ursprung der Myomzellen werden Myome noch unterschieden in:

Die bösartige Form eines Muskeltumors wird als Leiomyo- oder Rhabdomyosarkom bezeichnet.

Siehe auch[Bearbeiten]

Uterus myomatosus

Gesundheitshinweis Bitte den Hinweis zu Gesundheitsthemen beachten!