Nationalliga A (Baseball)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Nationalliga A
Logo Swiss Baseball & Softball Federation.png
Aktuelle Saison NLA Saison 2013
Sportart Baseball
Abkürzung NLA
Verband Swiss Baseball and Softball Federation
Ligagründung 1982
Mannschaften 8
Land/Länder SchweizSchweiz Schweiz
Titelträger Bern Cardinals
Rekordmeister Bern Cardinals (9)
Website www.swiss-baseball.ch

Die Nationalliga A ist die höchste Schweizer Spielklasse im Baseball.

Sie besteht aus acht Teams. Jedes Team bestreitet in der regulären Saison an 14 Spieltagen 28 Spiele. Die vier besten Teams der NLA spielen in den Playoffs mit Halbfinale und Finale im Modus Best-of-five um den Meistertitel. Der Siebente spielt gegen den NLB-Zweiten und der Achte gegen den NLB-Ersten eine Best-of-three-Serie um den Klassenerhalt bzw. Aufstieg (Ausnahme: Zweitteams von NLA-Teams sind nicht berechtigt, Auf-/Abstiegsspiele zu bestreiten).

NLA Saison 2013[Bearbeiten]

Teams

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]