Non Impact Printing

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Non-Impact-Drucker)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Non Impact Printing (NIP) sind Druckverfahren in der Drucktechnik, die ohne feste Druckform (beispielsweise Druckzylinder oder Stempel) auskommen und prinzipiell von Druck zu Druck eine Seite unterschiedlich bedrucken können. Beispiele für NIP-Verfahren sind:

NIP-Verfahren können auch als Direct Digital Printing (DDP) oder Computer to Print (Ct-PRINT) bezeichnet werden.

Siehe auch: Digitaldruck, Impact-Drucker