Notoptera

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Notoptera bezeichnet je nach Autor entweder die Ordnung der Grillenschaben, die auch als Grylloblattodea bezeichnet wird[1][2] oder eine Ordnung welche die Grillenschaben (dann eindeutig als Grylloblattodea bezeichnet) und die Gladiatorschrecken (Mantophasmatodea) zusammenfasst. In diesem Fall werden die beiden sonst als eigenständige Ordnungen angesehenen Gruppen als Schwestergruppen betrachtet und zu Unterordnungen der Notoptera herabgestuft.[3]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Oliver Zompro: Inter- and Intraordinal relationship of the Mantophasmatodea, with comments on the phylogeny of polyneopteran orders (Insecta: Polyneoptera). Mitteilungen des Geologisch-Paläontologischen Institutes der Universität Hamburg, 89, S. 85–114, 2005
  2. K. Günther, H.-J. Hannemann, F. Hieke, E. Königsmann & H. Schuman: Urania Tierreich - Insekten. Urania-Verlag, Leipzig, Jena, Berlin 1994, S. 71-73 ISBN 3-332-00498-0
  3. Antonio Arillo & Michael S. Engel: Rock crawlers in Baltic amber (Notoptera, Mantophasmatodea), New York, 2006, American Museum of Natural History American Museum novitates, no. 3539