Okulokutaner Albinismus

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Okulokutaner Albinismus (OCA) bezeichnet mehrere Formen des Albinismus, bei denen im Gegensatz zum Okulären Albinismus, der nur die Augen betrifft, sowohl Augen als auch Haut und Haare betroffen sind.

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.