Pütting

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Pütting
Zwei Püttings mit Wantenspannern eines alten Holzsegelbootes

Ein Pütting ist auf Segelschiffen ein Beschlag, an dem Wanten befestigt werden. Der Pütting dient der Einleitung der Zugkraft der Wanten in den Schiffsrumpf und ist daher außen, also im Bereich der Bordwand angebracht.

Weblink[Bearbeiten]

Rig-Rite Inc's Beschreibung eines Pütting (Chainplate) (englisch), abgerufen am 30. März 2013