Panzerbrigade 11

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

47.5123819387468.5251009464264Koordinaten: 47° 30′ 44,6″ N, 8° 31′ 30,4″ O; CH1903: 681842 / 262970

Panzerbrigade 11
— X —
Emblem Pz Br 11 (Goldkranz)
Emblem
Aktiv
Land SchweizSchweiz Schweiz
Streitkräfte Schweizer Armee
organisatorische Einheit Heer
Truppengattung Panzertruppen
Grobgliederung Art Abt 16

Aufkl Bat 11
FU Bat 11
Inf Bat 61
Pz Bat 13
Pz Bat 14
Pz Bat 29
Pz Sap Bat 11

Stärke ca. 10'000
Motto Strike hard - and win!
Kommandeur
Kommandant Br Willy Brülisauer
Emblem Pz Br 11 (Goldkranz)
Brigadier Willy Brülisauer

Die Panzerbrigade 11 (Pz Br 11) ist ein mechanisierter Grossverband des Heeres der Schweizer Armee und umfasst ca. 10’000 Soldaten, Unteroffiziere und Offiziere. Zusammen mit der Panzerbrigade 1 (Brigade blindée 1) hat sie den Hauptauftrag zur Verteidigung der Schweiz und ihrer Bevölkerung. Geführt wird die Panzerbrigade 11 von Brigadier Willy Brülisauer.

Wahlspruch[Bearbeiten]

"STRIKE HARD - AND WIN!"

Gliederung[Bearbeiten]

Die Panzerbrigade 11 gliedert sich neben dem Brigadestab in 8 Bataillone und Abteilungen:

  • Artillerie Abteilung 16 (Art Abt 16)
  • Aufklärungsbataillon 11 (Aufkl Bat 11)
  • Führungsunterstützungsbataillon 11 (FU Bat 11)
  • Infanteriebataillon 61 (Inf Bat 61)
  • Panzerbataillon 13 (Pz Bat 13)
  • Panzerbataillon 14 (Pz Bat 14)
  • Panzerbataillon 29 (Pz Bat 29)
  • Panzersappeurbataillon 11 (Pz Sap Bat 11)

Weblinks[Bearbeiten]