Pinytus

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Pinytus (auch: Pinitus; † 180) war Bischof von Knossos auf Kreta.

Pinytus wird von Eusebius von Caesarea erwähnt, der ihn wegen seiner Frömmigkeit rühmt. Er wird auch als Heiliger verehrt; sein Gedenktag ist der 10. Oktober.

Literatur[Bearbeiten]

  • Vollständiges Heiligen-Lexikon. Band 4. Augsburg 1875, S. 924 (Digitalisat)