Propeller (Begriffsklärung)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Propeller (von lateinisch propellere ‚vorwärts treiben‘) bezeichnet

  • Propeller, ein Antrieb durch Flügel, die um eine Welle herum angeordnet sind
  • Propeller (Fahrgeschäft), eine Jahrmarktattraktion mit einem starren Arm, der um eine horizontale Achse kreist, an dessen Ende Passagierkabinen befestigt sind


Siehe auch:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.