Ranongga

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ranongga
Ranongga, unten links
Ranongga, unten links
Gewässer Salomonensee
Inselgruppe New-Georgia-Archipel
Geographische Lage 8° 3′ S, 156° 34′ O-8.0422222222222156.55888888889869Koordinaten: 8° 3′ S, 156° 34′ O
Ranongga (Salomonen)
Ranongga
Länge 28 km
Fläche 142 km²
Höchste Erhebung Mt. Kela
869 m

Ranongga ist eine Insel des New-Georgia-Archipels in der Western-Provinz, Salomonen. Ranongga ist 28 km lang, hat eine Fläche von 142 km² und der höchste Punkt ist Mt. Kela mit 869 m. Die Insel wurde im Jahr 1787 entdeckt.