Renegade (Valleyfair)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Renegade
der First Drop

der First Drop

Daten
Standort Valleyfair! (Shakopee, Minnesota, USA)
Typ Holz – sitzend
Antriebsart Kettenlifthill
Hersteller Great Coasters International
Kosten 6,5 Mio. USD
Eröffnung 12. Mai 2007
Länge 949 m
Höhe 30 m
Abfahrt 28 m
max. Geschwindigkeit 83 km/h
Fahrtzeit 2:00 min
Züge 2 Züge, 12 Wagen/Zug, 1 Sitzreihe/Wagen, 2 Sitzplätze/Sitzreihe
Kapazität 850 Personen pro Stunde
Inversionen 0
Elemente
Thematisierung

Renegade in Valleyfair! (Shakopee, Minnesota, USA) ist eine Holzachterbahn des Herstellers Great Coasters International, die am 12. Mai 2007 eröffnet wurde.

Den Namen Renegade hat sie von ihrem gleichnamigen Themenlied der Musikgruppe Styx. Das Layout ist eine Kombination auf Out & Back und Twister.

Renegade ist 32 m hoch und besitzt eine 28 m hohe Abfahrt, auf der sie eine Höchstgeschwindigkeit von 84 km/h erreicht. Die Länge beträgt 949 m, wofür sie zwei Minuten benötigt. Die Kosten für die Bahn belaufen sich auf 6,5 Mio. US-Dollar.

Diese Achterbahn beinhaltet zwei ganz besondere Features: Zum einen wäre da der gedrehte First Drop und des Weiteren führt die Strecke bei voller Fahrt durch einen Teil der Station.

Züge[Bearbeiten]

Renegade besitzt zwei Züge des Herstellers Great Coasters International mit zwölf Wagen. In jedem Wagen können zwei Personen (eine Reihe) Platz nehmen. Es kommen die Millennium Flyer-Züge zum Einsatz. Die Fahrgäste müssen mindestens 1,22 m groß sein, um mitfahren zu dürfen.

Weblinks[Bearbeiten]