Sharga-Naturreservat

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sharga-Naturreservat

BWf1

Lage Gobi-Altai-Aimag (Mongolei)
Fläche 2860 km²dep1
Geographische Lage 46° 0′ N, 94° 30′ O4694.5Koordinaten: 46° 0′ 0″ N, 94° 30′ 0″ O
Sharga-Naturreservat (Mongolei)
Sharga-Naturreservat
Einrichtungsdatum 1993

f6

Das Sharga-Naturreservat (mongolisch: Шарга) ist ein Naturschutzgebiet in der Mongolei. Es liegt im Westteil der Mongolei im Gobi-Altai-Aimag und umfasst eine Fläche von 2.860 Quadratkilometern. Es wurde im Jahr 1993 zusammen mit dem Mankhan-Naturreservat gegründet um die letzten Bestände der Mongolischen Saiga zu schützen.

Literatur[Bearbeiten]

  • Mallon, D.P. and Kingswood, S.C. (compilers). (2001). Antelopes. Part 4: North Africa, the Middle East, and Asia. Global Survery and Regional Action Plans. SSC Antelope Specialist Group. IUCN, GLand, Switzerland and Cambridge, UK. ISBN 2-8317-0594-0