Takakura

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel behandelt den japanischen Kaiser Takakura; für den gleichnamigen Schauspieler siehe Ken Takakura

Kaiser Takakura (jap. 高倉天皇, Takakura-tennō; * 23. September 1161; † 30. Januar 1181) war der 80. Tennō von Japan. Er regierte vom 30. März 1168 bis 18. März 1180. Sein Eigenname war Norihito (憲仁). Sein Vater war der ehemalige Kaiser Go-Shirakawa, seine Mutter Taira no Tokiko war eine Schwägerin Taira no Kiyomoris und seine Frau war die Tochter von Taira no Kiyomori. Kiyomori war ein sehr mächtiger Politiker der damaligen Zeit und hatte zusammen mit Go-Shirakawa die eigentliche Macht inne.

Takakura war Vater der Kaiser Antoku und Go-Toba, sowie Großvater der Kaiser Tsuchimikado und Juntoku, deren Väter Go-Toba und Go-Horikawa waren. Von Go-Horikawa stammt das heutige Kaiserhaus ab.

Vorgänger Amt Nachfolger
Rokujō Kaiser von Japan
11681180
Antoku