Tan Yee Khan

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Tan Yee Khan (* 24. September 1940 in Perak) ist ein ehemaliger malaysischer Badmintonspieler.

Karriere[Bearbeiten]

Tan Yee Khan verzeichnet als größten Erfolg in den Einzeldisziplinen den Gewinn der All England 1965 und 1966 im Herrendoppel mit Ng Boon Bee, mit dem er auch fast alle seiner weiteren Erfolge errang. 1962 hatten beide schon die Asienspiele gewonnen. Mit dem Team wurde er durch den Finalsieg beim Thomas Cup 1967 Mannschaftsweltmeister.

Sportliche Erfolge[Bearbeiten]

Jahr Veranstaltung Disziplin Platz Name
1961 Südostasienspiele Herrendoppel 1 Tan Yee Khan / Ng Boon Bee
1961 Malaysian Open Herrendoppel 1 Tan Yee Khan / Ng Boon Bee
1962 Asienmeisterschaft Mixed 1 Tan Yee Khan / Angela Bairstow
1962 Asienmeisterschaft Herrendoppel 1 Tan Yee Khan / Ng Boon Bee
1962 Asienspiele Herrendoppel 1 Tan Yee Khan / Ng Boon Bee
1963 Malaysian Open Herrendoppel 1 Tan Yee Khan / Ng Boon Bee
1964 Malaysian Open Herrendoppel 1 Tan Yee Khan / Ng Boon Bee
1965 Malaysian Open Herrendoppel 1 Tan Yee Khan / Ng Boon Bee
1965 All England Herrendoppel 1 Tan Yee Khan / Ng Boon Bee
1965 Südostasienspiele Herrendoppel 1 Tan Yee Khan / Ng Boon Bee
1965 Denmark Open Herrendoppel 1 Tan Yee Khan / Ng Boon Bee
1966 Commonwealth Games Herrendoppel 2 Tan Yee Khan / Ng Boon Bee
1966 US Open Herrendoppel 1 Tan Yee Khan / Ng Boon Bee
1966 Canadian Open Herrendoppel 1 Tan Yee Khan / Ng Boon Bee
1966 Denmark Open Herrendoppel 1 Tan Yee Khan / Ng Boon Bee
1966 All England Herrendoppel 1 Tan Yee Khan / Ng Boon Bee
1967 Südostasienspiele Herrendoppel 1 Tan Yee Khan / Ng Boon Bee
1967 Singapur Open Herrendoppel 1 Tan Yee Khan / Ng Boon Bee
1967 Malaysian Open Herrendoppel 1 Tan Yee Khan / Ng Boon Bee
1968 All England Herrendoppel 2 Tan Yee Khan / Ng Boon Bee
1968 Malaysian Open Herrendoppel 1 Tan Yee Khan / Ng Boon Bee
1968 German Open Herrendoppel 1 Tan Yee Khan / Ng Boon Bee
1967 Thomas Cup Team 1 Malaysia

Referenzen[Bearbeiten]