Tania Botewa-Malo

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Tania Botewa-Malo (auch Tania Boteva-Malo geschrieben, bulgarisch Таниа Ботева- Мало; * 1950 in Sofia) ist eine bulgarische Schriftstellerin und Kinoamateurin.

Boteva-Malo wurde in eine frankophonen Familie geboren. Sie studierte Französische Literatur an der Universität Sofia.

Werke[Bearbeiten]

  • Jeunes filles sur la route, 2009

Film[Bearbeiten]

  • Trois hommes et un chien,
  • Night Angels, 1995

Weblinks[Bearbeiten]