The Murmaids

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
The Murmaids
Allgemeine Informationen
Genre(s) R&B
Gründung 1963
Auflösung 1969
Neugründung 1998
Aktuelle Besetzung
Gesang
Carol Fischer (*1948)
Gesang
Terry Fischer (*1946)
Gesang
Sally Gordon (*1946)

The Murmaids war ein US-amerikanisches R&B Gesangstrio der 1960er Jahre.

Geschichte[Bearbeiten]

Carol und Terry Fischer sind die Töchter des musikalischen Direktors von Frankie Laine. 1963 sprachen sie, zusammen mit Sally Gordon, bei dem Musikproduzenten Kim Fowley vor, der gerade einen Song mit dem Titel Popsicles and Icicles von David Gates vorliegen hatte.[1] Fowley nahm den Song mit dem Trio auf und sie erreichten damit im selben Jahr Platz 3 der US-Charts.[2]

Diskografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Singles[Bearbeiten]

  • 1963 Popsicles and Icicles
  • 1964 Heartbreak Ahead
  • 1964 Wild And Wonderful
  • 1965 Stuffed Animals
  • 1966 Go Away
  • 1968 Paper Sun

Alben[Bearbeiten]

  • 1980 The Murmaids Resurface
  • 1995 Popsicles and Icicles
  • 2002 Murmaids Splash Back!

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Julia Edenhofer: Das Große Oldie Lexikon. S. 437.
  2. Günter Ehnert: HIT GUIDE - US Chart Singles 1950-1963. S. 165.