The Ultimate

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
The Ultimate
The Ultimate
Daten
Standort Lightwater Valley (Ripon, Yorkshire, UK)
Typ Stahl – sitzend
Streckenführung an das Gelände angepasst
Antriebsart Kettenlifthill
Designer Big Country Motioneering,
Robert Staveley
Kosten 5,2 Mio. £
Eröffnung 17. Juli 1991
Länge 2268 m
Höhe 33 m
max. Geschwindigkeit 81 km/h
Fahrtzeit 7:00 min
Züge 2 Züge, 10 Wagen/Zug, 1 Sitzreihe im ersten Wagen, sonst 2 Sitzreihen/Wagen, 2 Sitzplätze/Sitzreihe
Inversionen 0
Elemente 31 m hoher Lifthill,
33 m hoher Lifthill,
etwa 3 m hoher Lifthill zurück in die Station
Thematisierung

The Ultimate in Lightwater Valley (Ripon, North Yorkshire, UK) ist eine Stahlachterbahn, die am 17. Juli 1991 eröffnet wurde. Sie ist zurzeit die längste Achterbahn Europas und die zweitlängste weltweit hinter Steel Dragon 2000. Bis 2001 stand sie als die längste Stahlachterbahn der Welt im Guinness-Buch der Rekorde.

Die rund 2268 m lange Strecke, welche sich über eine Fläche von 178.000 m² erstreckt, besitzt drei Lifthills, wovon der erste eine Höhe von 31 m und der zweite eine Höhe von 33 m erreicht. Der dritte und etwa 3 m hohe Lifthill, führt zurück in die Station. Die Stützen der ersten beiden Lifthills sind, obwohl es sich um eine Stahlachterbahn handelt, aus Holz. Abgesehen von den ersten beiden Lifthills verläuft die Strecke direkt am Boden und nutzt das leicht hügelige Gelände aus. Die Bahn steht außerhalb des Parkareals und ist von dort aus durch den niedrigen Verlauf kaum einsehbar.

Big Country Motioneering konstruierte die Bahn, stellte sie jedoch nicht fertig, da der Besitzer von Lightwater Valley die Führung an Ingenieure von British Rail übergab, welche die Bahn fertigstellen sollten. Dabei wurden einige Teile der zweiten Streckenhälfte umkonstruiert, insbesondere deren Neigung. Die Schienen selbst wurden von Tubular Engineering hergestellt.

Züge[Bearbeiten]

The Ultimate besitzt zwei Züge mit jeweils zehn Wagen. In jedem Wagen können vier Personen (zwei Reihen à zwei Personen) Platz nehmen. Der erste Wagen jedes Zuges besitzt nur eine Reihe. Die Fahrgäste müssen mindestens 1,32 m groß sein, um mitfahren zu dürfen. Die Mitfahrer werden durch Schoßbügel und mit einem Gurt gesichert.

Weblinks[Bearbeiten]

54.173872222222-1.56865Koordinaten: 54° 10′ 26″ N, 1° 34′ 7″ W