Totschlag

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Totschlag steht im Rahmen der Tötungsdelikte der jeweiligen Rechtsordnung für:

  • Totschlag (Deutschland), einem vorsätzlichen Tötungsdelikt ohne Mordmerkmale im Strafrecht Deutschlands
  • Totschlag (Österreich), einem vorsätzlichen Tötungsdelikt mit (gegenüber Mord) geringerer Strafandrohung im österreichischen Strafrecht
  • Totschlag (Schweiz), einem vorsätzlichen Tötungsdelikt mit (gegenüber vorsätzlicher Tötung) geringerer Strafandrohung im schweizerischen Strafrecht


Siehe auch:

Rechtshinweis Bitte den Hinweis zu Rechtsthemen beachten!
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.