Trauma Center

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Trauma Center (jap. カドゥケウス, Kadukeusu, dt. „Caduceus“) ist eine Videospiel-Reihe des japanischen Spieleentwicklers Atlus.

Der Spieler muss in simulierten Operationen meist unter Zeitdruck verschiedene Unfallverletzungen versorgen oder Tumoren entfernen. Diese Operationen werden mithilfe des Stylus (Nintendo DS) oder des drahtlosen, bewegungsgesteuerten Controllers (Nintendo Wii) durchgeführt. Man kann zum Beispiel mit einem Skalpell schneiden, mit Pinzetten Splitter entfernen, Spritzen ansetzen oder Wunden nähen.

Eine Eigenheit in diesen Simulationen ist die übernatürliche Fähigkeit des Hauptdarstellers, genannt die „Heilende Hand“. Durch diese Fähigkeit ist es ihm möglich die Zeit zu verlangsamen und dadurch auch komplizierteste Operationen zu meistern.

Trauma Center: Under the Knife[Bearbeiten]

Trauma Center: Under the Knife
Studio Atlus
Publisher Nintendo
Erstveröffent-
lichung
JapanJapan 16. Juni 2005
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten 4. Oktober 2005
EuropaEuropa 28. April 2006
JapanJapan 26. April 2007 (Best Collection)[1]
Plattform Nintendo DS
Genre Simulationsspiel
Spielmodus Einzelspieler
Steuerung Touchscreen
Medium Nintendo DS - Flashcard
Sprache Deutsch
Altersfreigabe
USK ab 12 freigegeben
PEGI ab 12+ Jahren empfohlen

In Trauma Center: Under the Knife (超執刀 カドゥケウス, Chōshittō: Kadukeusu, dt. „chirurgische Super-Operation: Caduceus“) setzt die Terrororganisation Delphi im Jahre 2018 den tödlichen G.U.I.L.T.-Virus frei. Der Spieler muss in immer mehr herausfordernden Operationen die durch dieses Virus ausgelösten Tumoren bekämpfen. Hauptdarsteller ist der junge Chirurg Dr. Derek Stiles, ihm zur Seite steht die Assistenzärztin Angela „Angie“ Thompson. Sie arbeiten für die fiktive Organisation Caduceus. Ist Dr. Stiles am Anfang noch etwas unbeholfen, entdeckt er im weiteren Spielverlauf seine übernatürliche Fähigkeit der „Heilenden Hand“.

Trauma Center: Second Opinion[Bearbeiten]

Trauma Center: Second Opinion
Studio Atlus
Publisher Nintendo
Erstveröffent-
lichung
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten 14. November 2006
JapanJapan 2. Dezember 2006
EuropaEuropa 10. August 2007[2]
Plattform Wii
Genre Simulationsspiel
Spielmodus Einzelspieler
Steuerung Gamepad
Sprache Deutsch
Altersfreigabe
USK ab 12 freigegeben
PEGI ab 12+ Jahren empfohlen

Trauma Center: Second Opinion (カドゥケウスZ 2つの超執刀, Kadukeusu Z: Futatsu no Chōshittō, dt. „Caduceus Z: 2 chirurgische Super-Operationsdurchführungen“) ist eine überarbeitete Portierung von Trauma Center: Under the Knife für Nintendos Wii-Konsole. Es werden eine verbesserte Grafik, eine erweiterte Geschichte und mehr Gerätschaften im Vergleich zum Nintendo-DS-Spiel geboten. Mit Dr. Nozomi Weaver, die ebenfalls die Gabe der „Heilenden Hand“ besitzt, wird ein neuer Charakter vorgestellt. Bis zu Mission 5 gleicht der Spielverlauf dem der DS-Version, danach verzweigt die Geschichte und Dr. Weavers Missionen werden freigeschaltet.

Trauma Center: New Blood[Bearbeiten]

Trauma Center: New Blood
Studio Atlus
Publisher Nintendo
Erstveröffent-
lichung
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten 20. November 2007
JapanJapan 17. Januar 2008[3] EuropaEuropa 7. November 2008[4]
Plattform Wii
Genre Simulationsspiel
Spielmodus Einzelspieler
Steuerung Gamepad
Sprache Deutsch
Altersfreigabe
USK ab 12 freigegeben
PEGI ab 12+ Jahren empfohlen

Die Geschichte von Trauma Center: New Blood (カドゥケウス ニューブラッド, Kadukeuse: Nyū Buraddo, dt. „Caduceus: Neues Blut“) ist 7 Jahre nach der von Under the Knife 2 angesiedelt. Man spielt als Dr. Markus Vaughn, der von der jungen Doktorin Valerie Blaylock unterstützt wird. Beide besitzen wie Dr. Stiles die übernatürliche Fähigkeit der „Heilenden Hand“.

Ein Virus, Stigma genannt, wurde versehentlich während Forschungsarbeiten von Professor Wilkens und Dr. Vaughn erschaffen. Da Professor Wilkens aus diesen Forschungen Profit schlagen will, trennen sich ihre Wege. Das Virus gerät in die Hände der kriminellen Organisation „Kidman Family“.

Da dieser Teil als eigenständiger Part für die Wii-Konsole entwickelt wurde, gibt es einige Neuerungen. Es wird das 16:9-Format sowie Progressive Scan unterstützt. Des Weiteren sind die Unterhaltungen während der Operation nicht in Textform vorhanden, sondern durch Sprachausgabe. Dem Spieler ist es möglich entweder alleine oder im Kooperativ-Modus gemeinsam mit einem zweiten Spieler die Operationen durchführen. Über die Online-Funktion kann man die erspielten Rankings veröffentlichen.

Trauma Center: Under the Knife 2[Bearbeiten]

Trauma Center: Under the Knife 2
Studio Atlus
Publisher Nintendo
Erstveröffent-
lichung
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten 2. Juli 2008
JapanJapan 7. August 2008[5]
Plattform Nintendo DS
Genre Simulationsspiel
Spielmodus Einzelspieler
Steuerung Touchscreen
Medium Nintendo DS - Flashcard

Im Nachfolger Trauma Center: Under the Knife 2 (救急救命 カドゥケウス2, Kyūkyū Kyūmei: Kadukeusu 2, dt. „Notrettungsdienst: Caduceus 2“) der Arzt-Simulation, der 3 Jahre nach dem ersten Teil spielt, ist der Arzt Derek Stiles zusammen mit seiner Assistentin Angie Thompson im Auftrag der Organisation Caduceus in Afrika tätig. Was für Dr. Stiles als einfache Aushilfsarbeit beginnt, nimmt schon bald wesentlich komplexere Formen an. Die durch den G.U.I.L.T.-Virus hervorgerufene aber für besiegt gehaltene Krankheit bricht erneut aus und muss ein weiteres Mal bekämpft werden.

Trauma Team[Bearbeiten]

2010 soll wieder ein Nachfolger der Chirurgie-Simulation erscheinen. 6 Ärzte, Maria Torres, Gabriel Cunningham, Naomi Kimishima (bekannt aus Trauma Center: Second Opinion), CR-SO1, Tomoe Tachibana und Hank Freebird, mit verschiedenen Spezialgebieten operieren und untersuchen Patienten. Der Zwei-Spieler-Modus ist wieder verfügbar, und die Steuerung ähnelt auch den Vorgängern für Wii.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. http://www.gamefaqs.com/portable/ds/data/922120.html
  2. http://www.gamefaqs.com/console/wii/data/933018.html
  3. http://www.gamefaqs.com/console/wii/data/941965.html
  4. [1] (Version vom 6. Januar 2009 im Internet Archive)Vorlage:Webarchiv/Wartung/Linktext_fehlt
  5. http://www.gamefaqs.com/portable/ds/data/945743.html

Weblinks[Bearbeiten]