Trevor Von Eeden

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Trevor Von Eeden 2008

Trevor Von Eeden ist ein US-amerikanischer Comiczeichner.

Leben und Arbeit[Bearbeiten]

Von Eeden, der aus einer afro-amerikanischen Familie stammt und in den Verfasserangaben der von ihm gezeichneten Hefte häufig auch als „Trevor Von Eden“ vermerkt wird begann in den 1970er Jahren als hauptberuflicher Comiczeichner zu arbeiten. Als seine bemerkenswerteste Arbeit gilt gemeinhin die Serie Black Lightning aus den 1970er Jahren, der als erster amerikanischer Superheldencomic mit einem Schwarzhäutigen als Hauptfigur in die Comicgeschichte einging. Während die Geschichten zu Black Lightning aus der Feder von Tony Isabella stammten war Von Eeden für das Design der Figur verantwortlich, deren auffälligstes Merkmal ihre buschige „Afro-Frisur“ war.

Weitere Serien für die Von Eeden gezeichnet hat sind Batman, Power Man, Iron Fist, Urth 4 und Robert Loren Flemings Thriller sowie eine Miniserie über den Bogenschützen Green Arrow für die er mit dem Tuschezeichner Dick Giordano zusammenarbeitete. Gegenwärtig illustriert Von Eeden die Reihe Joe in the Future für das Heavy Metal Magazine und bereitet eine Biografie über den Boxer Jack Johnson vor.