Tribun

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Tribun (lateinisch tribunus, von tribus, Unterteilungen des römischen Volkes) war im römischen Reich die Bezeichnung für verschiedene politische und militärische Funktionsträger. Das Amt, das sie bekleideten, nennt man Tribunat.

  • Volkstribun (tribunus plebis), ein Magistrat, das heißt ein gewählter politischer Amtsträger
  • Aerartribun (tribunus aerarii), ursprünglich ein Beamter in der römischen Republik, der an Soldaten den Sold aus dem Staatsschatz auszahlte
  • Militärtribun (tribunus militum; Sonderform: tribunus militum consulari potestate), ein höherer Offizier der römischen Armee


Tribun wurde als Bezeichnung im Mittelalter und in der napoleonischen Zeit wiederbelebt:


Siehe auch:

 Wiktionary: Tribun – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
 Wiktionary: Tribunat – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.