Ungeschminkt

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Seriendaten
Deutscher Titel Ungeschminkt
früher: Ungeschminkt: James Lipton im Gespräch
Originaltitel Inside the Actors Studio
Produktionsland USA
Originalsprache Englisch
Jahr(e) 1994–
Produktions-
unternehmen
The Actors Studio,
Bravo Cable,
Betelgeuse Productions LLC,
In the Moment Productions Ltd.
Länge 50 Minuten
Episoden 195+ in 14+ Staffeln
Genre Talkshow
Produktion Jeff Wurtz
Moderation James Lipton
Erstausstrahlung 14. August 1994 auf Bravo
Deutschsprachige
Erstausstrahlung
23. Juni 2003 auf 3sat

Ungeschminkt ist eine US-amerikanische Talkshow mit James Lipton. Die am längsten bestehende Sendung des Kabelsenders Bravo existiert seit 1994 und wurde seitdem elfmal für einen Emmy nominiert. Ort des Geschehens ist das Michael Schimmel Center for the Arts auf dem Campus der Pace University in New York City. In Deutschland ist das Format auf 3sat und EinsFestival zu sehen.

Aufmachung[Bearbeiten]

Nach dem Interview mit Lipton folgt für jeden Gast eine offene Fragerunde, in der Absolventen des Actors Studio und der New School University die Schauspieler und Filmschaffenden zu eigenen Themen befragen können.

Seit der Gründung waren über 200 Gäste im Studio zu Gast, 74 davon Oscargewinner:

Nach einer chronologischen Befragung zum filmischen Lebenslauf des Gastes folgen zehn immer gleiche Fragen. Sie stammen von Bernard Pivot, einer französischen Fernsehpersönlichkeit:

  1. Was ist dein Lieblingswort?
  2. Was ist dein am wenigsten gemochtes Wort?
  3. Was macht dich an?
  4. Was macht dich überhaupt nicht an?
  5. Welches Geräusch oder welche Stimme liebst du?
  6. Welches Geräusch oder welche Stimme hasst du?
  7. Was ist dein Lieblingsschimpfwort?
  8. Welchem Beruf, außer deinem eigenen, würdest du gerne nachgehen?
  9. Welchem Beruf würdest du nicht gerne nachgehen?
  10. Wenn der Himmel existiert, was würdest du von Gott gerne hören, wenn du an der Himmelspforte ankommst?

Gäste[Bearbeiten]

Gruppen als Gäste[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]