Victoria Peak (Belize)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Victoria Peak
Victoria-peak-2.jpg
Höhe 1120 m
Lage Belize
Gebirge Cockscomb Range, Maya Mountains
Koordinaten 16° 48′ 0″ N, 88° 36′ 0″ W16.8-88.61120Koordinaten: 16° 48′ 0″ N, 88° 36′ 0″ W
Victoria Peak (Belize) (Belize)
Victoria Peak (Belize)

Der Victoria Peak ist mit 1120 Metern der zweithöchste Berg Belizes und Teil des Cockscomb Range in den Maya Mountains. Bis vor einigen Jahren wurde er als der höchste Gipfel des Landes betrachtet, doch neueste geophysikalische Messungen ergaben, dass Doyle’s Delight um 4 Meter höher ist. Dennoch ist der Victoria Peak allgemein als der höchste Berg Belizes bekannt.

Seit einigen Jahren werden auch Touren angeboten, deren Ziel das Erreichen des Gipfels darstellt; diese Touren werden nicht als all zu anspruchsvoll bewertet, dafür aber als sehr anstrengend.

Der Victoria Peak liegt im Cockscomb Basin Wildlife Sanctuary, einem Naturreservat, in dem die Flora und Fauna noch ziemlich intakt sind. Die erste Erforschung des Berges erfolgte 1888/89 durch ein britisches Expeditionsteam, das aber irrtümlich einen benachbarten Gipfel bestieg.

Weblinks[Bearbeiten]