Vota

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel beschäftigt sich mit der christlichen Musikgruppe „Vota“; zur Beschreibung der Philosophie, die vielen vietnamesischen Kampfkünsten zu Grunde liegt, siehe Viêt Võ Dao.

VOTA (früher bekannt als Casting Pearls)[1] ist eine christliche Rockband aus Lincoln, Nebraska (USA). Frontmann ist Bryan Olesen, ehemaliger Gitarrist der Band Newsboys. Bassist ist Case Maranville, Schlagzeuger Scott Rutz, Keyboard und zweite Gitarre spielt Riley Friesen. Die Band ist bei INO Records unter Vertrag.

Ihr erstes Album brachte Vota 2004 heraus, „Casting Pearls“. 2009 brachte die Gruppe zeitgleich mit der Umbenennung der Band (um Verwechslungen mit der christlichen Gruppe Casting Crowns zu vermeiden) ihr neues Album, Vota, heraus.[2]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. http://www.crosschannel.de/christliche-musik/cd-vorstellung-tipp/7908-goodbye-casting-pearls-hello-vota.htm
  2. http://www.sound7.de/soundcheck.php?channel=6&article=2167

Weblinks[Bearbeiten]