Yanagisawa

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel behandelt den japanischen Hersteller von Saxophonen. Zum japanischen Fußballspieler (* 1977), siehe Atsushi Yanagisawa.
Yanagisawa A9932J Alt-Saxophon

Yanagisawa Kangakki K.K. (jap. 柳澤管楽器株式会社, Yanagisawa kangakki kabushiki-gaisha, „Yanagisawa Blasinstrumente Aktiengesellschaft“; engl. Yanagisawa Wind Instrument Inc.) ist ein japanischer Hersteller von Saxophonen mit Sitz im Stadtteil Azusawa von Itabashi, Präfektur Tokio. Die Firma wurde 1893 als Manufaktur und Reparaturwerkstatt von Blasinstrumenten gegründet. Seit dem ersten selbstentwickelten Saxophon 1954 – einem Tenorsaxophon Modell T-3 in versilberter Ausführung mit reichlichen Becher-Verzierungen – konzentriert sich Yanagisawa ganz auf diese Holzblasinstrumente. Bisher wurden folgende Modelle entwickelt:

Modellreihen ab 1954[Bearbeiten]

1954 das erste Tenorsaxophon Modell T-3 in versilberter Ausführung.

1956 A-3 Alt-Saxophon.

1965 A-5 Alt-Saxophon.

1966 T-6 Tenor-Saxophon, T-4 Tenor-Saxophon, A-4 Alt-Saxophon.

1967 B-6 Bariton-Saxophon, erstes in Japan.

1968 S-6 Sopransaxophon.

1970 A-6 Alt-Saxophon.

1972 Entwicklung eines S-Bogens und Alt-Saxophon-Bechers aus Massiv-Silber.

1972 Sopranino-Saxophon mit hoher E-Klappe (Weltneuheit – ging an Sonny Rollins).

1973 Produktion von Mundstücken aus Ebonit und Metall.

1978 Elimona Serie 800.

1979 Sopran-Saxophon in Alto-Form.

1980 Elimona-Serie 880, 500-Serie Alt und Tenor.

1984 Sopran-Saxophon mit je einem geraden und gebogenen S-Bogen.

1990 Die neue 900er Serie.

Modellreihen ab 1990[Bearbeiten]

  • Sopranino
SN-800 Sopranino (tief B bis hoch E, Gravur)
SN-9930 Sopranino (Korpus aus Sterling Silber)
  • Sopran
S-900 Sopran (einteiliger Korpus, tief B bis hoch Fis)
S-880 Sopran (zwei S-Bögen, tief B bis hoch Fis)
S-990 Sopran (zwei S-Bögen, tief B bis hoch G)
S-9930 Sopran (zwei S-Bögen, tief B bis hoch G, Korpus/Bögen aus Sterling Silber)
SC-900 Sopran (gebogen, tief B bis hoch Fis)
  • Alto
A-900 Alto (tief B bis hoch Fis)
A-990 Alto (Cis-H Wippe für den linken kleinen Finger, imprägnierte Polster,
Doppelarm-Strebe für tiefe C- und H-Klappe)
A-9930 Alto (S-Bogen/Hauptröhre Sterling Silber, Knie/Becher Messing)
  • Tenor
T-900 Tenor (tief B bis hoch Fis)
T-990 Tenor (Cis-H Wippe für den linken kleinen Finger, imprägnierte Polster, Doppelarm-Strebe für tiefe C und H-Klappe)
T-9930 Tenor (S-Bogen/Hauptröhre Sterling Silber, Knie/Becher Messing)
  • Bariton
B-900 Bariton (tief A bis hoch Fis)
B-990 Bariton (Cis-H Wippe für den linken kleinen Finger, imprägnierte Polster,
Doppelarm-Strebe für tiefe C-, H-, B- und A-Klappe)
B-9930 Bariton (S-Bogen/Hauptröhre Sterling Silber, Knie/Becher Messing)
Modelle 9933 S-Bogen/Schallbecher Sterling Silber.
Modelle 9935 S-Bogen/Hauptröhre/Schallbecher Sterling Silber.

Modellreihen ab 1998[Bearbeiten]

Serie 901/Standard & Serie 991/Artist ersetzt die 800er und 900er Modellreihe

  • Sopranino
SN-901 Sopranino (tief B bis hoch E, Gravur)
SN-9930 Sopranino (Korpus aus Sterling Silber)
  • Sopran
S-901 Sopran (einteiliger Korpus, tief B bis hoch Fis)
S-981 Sopran (zwei S-Bögen, tief B bis hoch Fis)
S-991 Sopran (zwei S-Bögen, tief B bis hoch G)
S-992 Sopran 991 in Bronze
S-9930 Sopran (zwei S-Bögen, tief B bis hoch G, Korpus/Bögen Sterling Silber )
SC-901 Sopran (gebogen, tief B bis hoch Fis)
  • Alto
A-901 Alto (tief B bis hoch Fis)
A-991 Alto (Cis-H Wippe für den linken kleinen Finger, imprägnierte Polster, Doppelarm-Strebe für tiefe C- und H-Klappe)
A-992 Alto 991 in Bronze
A-9930 Alto (S-Bogen/Hauptröhre Sterling Silber, Knie/Becher Messing)
  • Tenor
T-901 Tenor (tief B bis hoch Fis)
T-991 Tenor (Cis-H Wippe für den linken kleinen Finger, imprägnierte Polster, Doppelarm-Strebe für tiefe C- und H-Klappe)
T-992 Tenor 991 in Bronze
T-9930 Tenor (S-Bogen/Hauptröhre Sterling Silber, Knie/Becher Messing)
  • Bariton
B-901 Bariton (tief A bis hoch Fis)
B-991 Bariton (Cis-H Wippe für den linken kleinen Finger, imprägnierte Polster, Doppelarm-Strebe für tiefe C-, H-, B- und A-Klappe)
B-992 Bariton 991 in Bronze
B-9930 Bariton (S-Bogen/Hauptröhre Sterling Silber, Knie/Becher Messing)
Modelle 992 wie 991 mit S-Bogen/Hauptröhre/Schallbecher Bronze.
Modelle 9933 S-Bogen/Schallbecher Sterling Silber.
Modelle 9935 S-Bogen/Hauptröhre/Schallbecher Sterling Silber.

Eine genaue Beschreibung der Modelländerung von der 900er zur 901er Serie ist bisher nicht bekannt. Erkennbare Neuerungen: 1. Daumenhaken aus Metall mit Distanz-Füßchen. Das verringert die Auflagefläche und damit die Dämpfung. 2. Auflage für den linken Daumen ebenfalls aus Metall. Gegenüber den 901ern sind die 991er die High-End-Instrumente.

Weblinks[Bearbeiten]