Zwei-Säulen-Strategie

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Zwei-Säulen-Strategie steht für:

  • die Zwei-Säulen-Strategie der NATO: Verteidigung + Entspannung = Sicherheit
  • die zwei-Säulen-Strategie der EZB, bestehend aus wirtschaftlicher und monetärer Analyse


Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.