Andrews Space

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Andrews Space war ein kleines Raumfahrtunternehmen, das seinen Sitz in Seattle, Washington hatte. Das Unternehmen wurde 1996 gegründet, um Weltraumsysteme zu entwickeln. Andrews bietet Weltraumservice für militärische, zivile und kommerzielle Kunden an. Das Unternehmen wird jetzt Spaceflight Systems, eine Tochtergesellschaft von Spaceflight Industries[1].

Derzeitige Projekte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zukünftige Projekte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Andrews Space wurde als einer von sechs Finalisten für Commercial Orbital Transportation Services der NASA (COTS)-Programm ausgewählt, obwohl sie keine Förderung erhielten. Im November 2010 wurde Andrews Space von der NASA zur Prüfung auf mögliche Vergaben für Schwergut-Trägerrakete Anlagenkonzepte und Antriebstechniken ausgewählt.[2]

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Seattle Space Companies - Spaceflight Industries (en-US). In: Spaceflight. 
  2. NASA Selects Companies for Heavy-Lift Vehicle Studies. NASA. Abgerufen am 8. November 2010.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]