Auditorium maximum

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Auditorium Maximum)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Das Auditorium maximum (lat. größter Hörsaal oder Aula Magna; Kurzform Audimax) ist in aller Regel der größte und repräsentativste Hörsaal einer Hochschule.

Das Audimax bietet meist mehreren hundert Personen Platz, manchmal sogar weit über 1.000 Besuchern. Der Sitzbereich ist meist ansteigend und bogenförmig angeordnet, wodurch auch von den entfernteren Plätzen eine gute Sicht und Akustik garantiert werden soll, ähnlich den griechischen Amphitheatern.

Im Audimax finden Großvorlesungen, aber auch Fest- oder sonstige Großveranstaltungen der jeweiligen Hochschule statt, sofern keine separate Aula zur Verfügung steht. So werden beispielsweise Vollversammlungen der Beschäftigten oder Studenten der Hochschule aufgrund des Platzbedarfes oft im Audimax abgehalten. Ferner gibt es – je nach Hochschul- bzw. Gebäudesituation – die Möglichkeit der Fremdnutzung.

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Auditoria – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
 Wiktionary: Auditorium – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
 Wiktionary: Maximum – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
 Wiktionary: Auditorium maximum – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen